junior.bibel.erzählen

 

Ein neues Angebot speziell für Kinder von 10 bis 12 Jahren ist das Erzählprojekt junior.bibel.erzählen, das am Samstag, den 13. Mai in Marburg vorgestellt wurde. Simone Merkel aus Berlin stellte den 12 wöchigen Kurs vor, in dem die Kids im Umgang mit der Bibel und im Erzählen geschult werden. Ziel ist es, am Ende des Kurses eine biblische Geschichte frei erzählen zu können. Der Kurs, der sowohl in einer kleinen Gemeindegruppe als auch als AG an der Schule durchgeführt werden kann, endet mit einem öffentlichen Erzählabend. Nach einer ausführlichen Beschreibung des Konzepts führte Simone Merkel auch praktisch in den Kurs ein.

Wie kann ich mit Worten ein Bild malen? Dazu war eine Partnerarbeit der erste Schritt. Eine beschrieb eine Zeichnung, die der andere aufmalte, ohne das Bild zu kennen. Die Frage, wie Emotionen erzählt werden können, wurde durch Alltagsbilder aufgenommen, zu denen eine kurze Begebenheit zu erzählen war. Die methodische Vielfalt des Kurses wurde in den unterschiedlichen Übungen deutlich. Die Kids werden in vielen kleinen Schritten vom Text zur eigenen Erzählung geführt. Mit dem Arbeitsbuch "Wir Bibelentdecker" steht außerdem ein gut aufbereitetes Hilfsmittel zur Verfügung. Die Teilnehmer des Fachtages waren von dem Konzept sehr angetan. Wie dies in den jeweiligen Gemeinden umgesetzt werden kann, bedarf noch etwas Überlegung. Die Kindergottesdienstbeauftragten unterstützen das Projekt und stellen es gerne in anderen Gemeinden vor. Eine Ehrung der Kids, die die Ausbildung durchlaufen, ist ebenfalls in Planung. zurück




Veranstaltungen

01.09.2018

Fachtag - Praxistag: "Wie kommt Gott in Kinderköpfe?"

mehr

27.09.2018

"Geschichten frei erzählen"

mehr

20.10.2018

Grundkurs "Lebendige Gottesdienste mit Kindern feiern!"

mehr

27.10.2018

Werkstatt-Tag Kirchenpädagogik: "KirchenGeschichten erzählen"

mehr

03.11.2018

Grundkurs "Lebendig erzählen"

mehr

09.02.2019

Grundkurs "Hand in Hand im Glauben wachsen"

mehr

alle Termine anzeigen